Schlagwort-Archiv: Stilfserjoch

Acht-Gipfel-Marsch im Vinschgau

Der am 1. August 2015 im Obervinschgau stattfindende Acht Gipfel Marsch ist eine hochalpine Extremtour, welche vom Glurns, der kleinsten Stadt Südtirols bis auf das Stilfserjoch führt.   Die Idee zum 8 Gipfel Marsch stammte vom Glurnser Pfarrer von Glurns, daher beginnt der Marsch alljährlich mit einer Heiligen Messe am frühen Morgen um 3 Uhr. Teilnehmen sollten an diesem rund zwölfstündigen Marsch nur geübte Berggeher mit guter Kondition.  

Aussichtsberg PizladDie Route vom Acht Gipfel Marsch

Die Bergtour im Vinschgau startet in Glurns (900 m)und führt zunächst von der Glurnser Alm bis zum Hausberg dem Glurnser Köpfl auf einer Höhe von 2.395 m. Dann geht es eiter geht über dem Plaschweller (2.534 m) zum Piz Chavalatsch (2.763). Von hier führt der Marsch zum Piz Sielva auf 2.855 m und auf den Piz Minschuns auf 2.935 m. Mit dem 6. Gipfel wird der höchste Punkt der Bergtour erreicht: Die Furkelspitze auf 3.004 m. Anschließend geht es zum großen Tartscher Kopf (2.918 m) und schließlich abschließend noch zur Korspitze (2.935 m). Von diesem Punkt aus geht es Richtung Ziel dieser einmaligen Extremtour, das Stilfserjoch.  

Tourdaten:

  • es gilt 33 Kilometer und eine Höhenunterschied von 3.300 m zu bewältigen
  • die Gehzeit beträgt rund 12 Stunden
  • der höchste Punkt ist die Furkelspitze auf 3.004 m
  • Start der Bergtour ist um4.00 Uhr am Stadtplatz von Glurns
  • die Anmeldegebühr beträgt 35,00 Euro inklusive Rücktransport
Das gesamte Team vom Wanderhotel Traube Post am Reschen wünscht Berg heil!

Auf zum Acht-Gipfel-Marsch im Vinschgau am 27.07.2013

.8 Gipfelmarsch Südtirol

Erstmalig wurde er vom Pfarrer von Glurns ins Leben gerufen: der Acht-Gipfel-Marsch von Glurns bis zum Stifserjoch. Der etwa 12 Stunden dauernde Aufstieg bis zum Stiftserjoch ist eine extreme Hochalpintour, die sich wirklich nur ausdauernde und konditionell gut gestellte Wanderer und Berggeher stellen sollten. Auch dieses Jahr geht es wieder um drei Uhr in der Früh mit einem Gottesdienst auf dem Stadtplatz von Glurns los, bevor die Wanderer sich um vier Uhr auf den Weg zur etwa 33 Kilometer langen Strecke machen. Dabei gilt es 3.300 Höhenmeter zu überwinden und 12 Stunden lang an der Grenze seiner Leistungsfähigkeit zu steigen. Mit 3.004 Metern Höhe ist die Furkelspitze der höchste Punkt des Acht-Gipfel-Marsches.

Tourbeschreibung

.

Start zum Acht-Gipfel-Marsch ist am 27.07.2013 auf 900 Metern Seehöhe im mittelalterlichen Städtchen  Glurns. Voran geht es über die Glumser Alm über den Hausberg bis zum Glumser Köpfl auf 2.395 Metern Höhe. Der Plaschweller in 2.534 Metern Höhe und der Piz Chavalatsch (2.763 Meter) sind die nächsten Stationen. Nach dem Piz Sielva auf 2.855 Metern und dem Piz Minschuns (2.935 Meter) führt die Tour zum höchsten Punkt des Acht-Gipfel-Marsches, der Furkelspitze auf 3.004 Metern. Nach diesem Gipfelstieg geht es weiter zum 2.918 Meter hohen Tartscher Kopf und zur Kornspitze auf 2.935 Metern. Ende dieser fordernden hochalpinen Wandertour ist auf dem bekannten Stifserjoch.

.

Unverkennbar sind die Anforderungen an die körperliche Kondition der Berggeher. Ungeübte sollten sich an dieser Tour besser nicht versuchen. Eine angemessene Ausrüstung ist unbedingt angeraten!

Die Teilnahmegebühr beträgt 30,00 Euro. Enthalten ist darin der Rücktransport der Teilnehmer.

.

Gerne begrüßt Familie Theiner in der Traube Post in Graun den anspruchsvollen Gast.

.

Radtag Stilfserjoch-Stelviobike Countdown

Der Countdown für den Radtag am Stilfserjoch läuft!

Am Samstag 29.08.2009 ist es wieder soweit die 7. Ausgabe von Stelviobike steht auf dem Programm. Der Stilfserjoch Radtag ist zu einem festen Bestandteil in der Bike- und Wanderszene im Vinschgau, Südtirol und weit darüber hinaus geworden. An diesem Tag wird die Stilfserjoch-Strasse für den motorisierten Verkehr gesperrt und eine der atemberaubendsten Passstraßen Europas über auf das Stilfserjoch gehören Bikern, Wanderern und Anderen die ohne Motor das Joch bezwingen wollen. Es warten 48 Kehren die von Trafoi aus auf das 2.758m hoch gelegene Stilfserjoch führen. Vorraussetzung für die Tour ist Ausdauer, ein fehlerfreies Bike und ein Windstopper für die Abfahrt. Am kommenden Samstag werden ca. 10.000 Teilnehmer erwartet, sofern das Wetter auch mitspielt. Der Stilfserjoch Radtag ist die Veranstaltung die als Höhepunkt der Fahrradsaison im Vinschgau zu sehen ist. Wenn Sie beim Radtag Stilfserjoch dabei sein möchten und eine tolle Unterkunft mit einer traumhaften Wellness-Anlage, auch zum Erholen nach dem Stelvibike suchen, dann schauen Sie auf die Webseite unseres Hotels (klicken Sie hier). Unser Hotel liegt nur wenige Kilometer von Prad, dem Startpunkt für den Radtag aufs Stilfserjoch, entfernt. Sie erreichen Prad ganz einfach über den Vinschgauer Radweg. Für weitere Infos und dem Programm von Stelviobike klicken Sie hier!

Das Stilfserjoch, eine der traumhaftesten Passstrassen Europas, inmitten unberührter Natur!

Radrennen Dreiländergiro 2009

Das Radrennen "Dreiländergiro" findet heuer am 21. Juni statt. Wie der Name schon sagt führt das Rennen durch 3 Länder, Österreich - Schweiz und Italien! Das Rennen bietet 2 Streckenverläufe mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Beide Strecken starten in Nauders um 6.30. Strecke A führt nach Mals - Glurns - Prad - Stilfserjoch - St.Maria - Ofenpass -  Zernez und zurück nach Nauders. Teilnehmer der Strecke B biegen bei Glurns bereits Richtung St.Maria ab, dann über den Ofenpass nach  Zernez und zurück nach Nauders. Die Strecke A ist 168km lang und Strecke B 133km. Die Strassen werden für das Rennen nicht gesperrt. Wir wünschen den Teilnehmern ein gutes und erfolgreiches Rennen.

Wenn Sie eine passende Unterkunft für den Dreiländergiro suchen klicken Sie hier, gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot. Für weitere Infos zum Giro klicken Sie hier!

Dreiländer Bike Arena

Radtag am Stilfserjoch 2008

Der letzte Radtag am Stilfserjoch fand am 30.08.2008 statt. An diesem Tag war die Stilfserjoch-Strasse von 8.00 bis 16.00 für jeglichen motorisierten Verkehr gesperrt, und war somit Radfahrern, Wanderern und anderen Fortbewegungsmitteln vorbehalten. Tausende von Radfahrer nutzten diese Gelegenheit um als Höhepunkt der Radsaison eines der traumhaftesten Erlebnisse in den Alpen zu erleben. Die atemberaubende Kulisse, die frische Luft, und die Genugtuung in ca. 27km fast 2000 Höhenmeter bezwungen zu haben. Viele die dabei waren schwärmen noch heute von diesem Tag. Er war auch bestens organisiert, mit Unterhaltung und Verpflegung für Jedermann. Den nächsten Radtag am Stlfserjoch gibt es am 29.08.2009. Wir werden noch genauer darüber berichten, aber wichtig den Termin schon mal vormerken! 

Stilfserjoch Tour

Eine atemberaubende Tour ist die Tour übers Stilfserjoch, den Foscgnopasß, Livigno, den Berninapaß, den Albulapaß, den Flüelapass und über Nauders zurück nach Graun.

stifserjoch

Wir starten von Graun in Richtung Mals, nach Glurns, Prad, dann Richtung Trafoi und Stilfserjoch. Das Stilfserjoch ist mit seinen bis zu 15% Steigung und 48 Kehren hinauf und 39 Kehren hinunter eine der berüchtigsten Strecken für Motorradfahrer. Danch gehts nach Bormio und weiter über den Foscagnopaß bis nach Livigno. Livigno ist eine Zollfreizone in der man billig tanken und einkaufen kann. Weiter geht es über den Berninapaß nach Samedan und über den leichten Albulapaß nach Davos Platz. Wer Lust hat kann noch einen kleinen Abstecher nach St.Moritz machen in dem so mancher Star anzutreffen ist und das Urlaubsdomizil vieler Reichen und Schönen ist. Danach gehts  weiter über den Flüelapaß und durch das Engadin Richtung Martina und Nauders, nach dem Reschenpaß wieder zurück in Südtirol hat man eine atemberaubende Tour in 3 Länder der Alpen hinter sich. Niemand wird diese Fahrt so schnell wieder vergessen. Wir wünschen viel Spass!

Eine weitere Tour übers Timmelsjoch gibt es hier!