Skitour in Rojen – ein Traum!

Liebe Wanderfreunde! Wer kennt nicht das Gefühl wenn um halb 6 in der Früh der Wecker klingelt, weil man am Tag zuvor mit den Kollegen ausgemacht hat eine Skitour zu starten. Es ist mühsam aufzustehen. Nachdem man aber den inneren Schweinehund überwunden hat und erstmals auf den Skiern mitten im Reich der Berge steht und bergauf unterwegs ist, bereut man sicherlich nicht, dass man schon so früh aufstehen musste. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl um 8:00 Uhr bei einem traumhaft schönen Wetter auf dem Gipfel zu stehen und die Aussicht und den Moment zu genießen. So ein Tag war am vergangenen Sonntag. "Kaiserwetter"! - blauer Himmel, strahlender Sonnenschein, das glitzern des Schnees in der Sonne, rings um eine traumhaft schöne Aussicht - und das Anfang April- was will man mehr? Wer bekommt bei solchen Bedingungen nicht Lust auf  Urlaub im Obervinschgau, in einem Ort wie Graun es ist? Im Ausgangspunkt für schöne und unbeschreibliche Erlebnisse in der Natur.

Liebe Grüße

vom  Wanderhotel  Traube Post an alle Wanderfreunde!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.